3221201HH - Fachexperte für vernetzte MENNEKES Ladeinfrastruktur

Hamburg 07.12.2022 / 09:00 Uhr - 07.12.2022 / 17:00 Uhr

  • 3221201HH - Fachexperte für vernetzte MENNEKES Ladeinfrastruktur

Schulungsdetails

3221201HH - Fachexperte für vernetzte MENNEKES Ladeinfrastruktur
Referent:
  • Wilfried Baier
07.12.2022 - 07.12.2022 // 09:00 - 17:00 Uhr
Hamburg
Adresse: Hans J. Möller Inh. Andreas Möller
Wendenstraße 195
20537 Hamburg
Germany
Max. Teilnehmer: 10
Freie Plätze: 10
Preis: 330 € (zzgl. MwSt.)
Beschreibung:

In dieser MENNEKES-Fachkräfte-Schulung werden Elektrofachkräfte, welche die Grundlagen der Elektromobilität und unsere Home-Produkte bereits kennen, im Umgang mit unseren vernetzten Systemen geschult.

 

Schulungsvoraussetzungen:

Elektrotechnik- und IT-Kenntnisse, Grundlagen der Elektromobilität, Fachexperte für Home-Produkte der MENNEKES Ladeinfrastruktur

 

Zielgruppe:

Elektrofachkräfte, die für die Installation, den Aufbau und den Betrieb von Ladeinfrastruktur im privaten Umfeld sowie öffentlichen Bereich verantwortlich sind


Corona-Maßnahmen:

  •  Es gilt die 2G- Regel (Teilnahme nur mit Impf- bzw. Genesenennachweis). Bitte bringen Sie diesen zum Seminar mit.


Besonderheiten:

Dieses Seminar ist nur in Kombination mit folgenden Schulungen buchbar:

  • 24.01.2022 Grundlagen der Elektromobilität

  • 25.01.2022 Fachexperte für Home-Produkte der MENNEKES Ladeinfrastruktur

Programm/Ablauf

1. Produktkenntnisse (Allgemein)

 

  • Produktportfolio

 


2. Produktkenntnisse (Premium und Smart)

 

  • Produktportfolio

  • Systemaufbau / -Funktionen

  • Errichtung nach VDE 0100 Teil 722

  • Inbetriebnahme

  • Fundament/Kabelzuführung (Energie und Daten)

  • Montage

  • Statisches Lastmanagement

 


3. Produktkenntnisse (Professional)

 

  • Produktportfolio

  • AMTRON® Professional

  • Betriebsarten und Funktionen

  • Fundament/Kabelzuführung (Energie und Daten)

  • Inbetriebnahme

  • Vernetzung und Lastmanagement

 


4. Erstprüfung

 

  • Was muss nach VDE 0100 Teil 600 geprüft werden

  • Praktische Prüfungen vornehmen

  • Mögliche Mess- und Prüfgeräte

  • Prüfprotokoll


5. Betrieb (Kunde)

 

  • Gefahrenhinweise

  • Bedienung


6. Fehlersuche

 

  • Mögliche Fehler bei der Inbetriebnahme

  • Mögliche Fehler im Betrieb

  • Fehler, die vom Fahrzeug kommen können

  • Fehler, die vom Netz kommen können

 


7. Ansprechpartner